Informationsbriefe

Informationsbrief Dezember 2019

1. Inventur am Ende des Wirtschaftsjahres

2. Grundsteuerreform beschlossen

3. Mindestlohn ab 01.01.2020 = Euro 9,35

4. Weitere Steueränderungen ab 2020

5. Verbilligte Überlassung einer Wohnung

6. Vorsteuerabzug bei Umzugskostenerstattung an AN

7. Zurechnung eines Kirchensteuer-Erstattungsüberhängs

8. Fristverlängerung bei Umstellung von Registriekassen

Allgemeines

BFH hält Ansatz des Listenneupreises bei der 1%-Regelung für verfassungsgemäß

03.05.2013 – Viele Selbstständige haben sich aufgrund eines beim BFH anhängigen Verfahrens Hoffnungen auf eine günstigere Besteuerung des geldwerten Vorteils auf der privaten Nutzung eines Firmenwagens gemacht. Der BFH hat leider diese Erwartungen enttäuscht.